Skip to content

Function

Plugin: Logic | Mode: Run

Führe eine Javascript Funktion aus.

Im Kapitel Javascript Funktionen findest du heraus wie du Funktionen erstellst und zu deinem Game hinzufügst.

Settings

name

Der Name der Funktion die ausgeführt wird. Wähle den Namen aus den verfügbaren Funktionen aus.

arguments

Das Argument oder die Argumente die der Funktion als Parameter übergeben werden.

Wähle string wenn du einen Text, eine Variable oder ein JS Objekt übergeben willst.

Nutze eckige Klammern ([[ und ]]) um den Wert einer anderen Variable zuzuweisen.

Nutze geschwungene Klammern ({ und }) um ein JS Object zuzuweisen.

Wähle array wenn du mehrere Argumente in einer Liste übergeben willst.

In der Funktion werden arguments als erster Parameter übergeben:

function test(arg, {session, game}) {
    session.log(arg) // Schreibe arguments in die Log Konsole
}

Beispiel

Führe die Funktion "cancelSessions" aus und beende alle laufenden sessions die auf einem bestimmten Level basieren mit der query {level_name:"Tutorial"}:

Beispiel für die function action

"cancelSessions" ist eine der eingebetteten Funktionen und nutzt den "game" Kontext um sessions auf Basis einer find query zu beenden. Sie sieht folgendermaßen aus:

async function cancelSessions(args, {session, game}) {
  await game.deleteSession(args)
}